Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Diese Seite ist alleiniges Eigentum der GmbH SAS DH und jegliche auch nur teilweise Kopie ist, außer im Falle einer vorhergehenden Erlaubnis, verboten.

    Bei Bestätigung der Bestellung erkennt der Kunde die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an und erklärt somit, diese ohne Vorbehalt zu akzeptieren.

  2. Bestellung

    Unsere Artikel sind für ein Klientel vorgesehen, welches Schuhgrößen bis 48 aufweisen kann. Aus diesem Grund sind die angebotenen Produkte auf der Seite nicht immer in der gewünschten Größe verfügbar. Jede automatische Bestellung über Internet oder Telefon muss deshalb von uns bestätigt werden. Nur mit unserer Bestätigung kann die Bestellung anerkannt und für gültig erklärt werden. Was die Verfügbarkeit des Produkts betrifft, so bemüht sich der Verkäufer, innerhalb von maximal drei Tagen zu antworten. Der Empfänger ist zur Angabe der genauen Lieferadresse verpflichtet und wird wird von der GmbH SAS DH im Falle eines Fehlers und einer Rücksendung des Pakets zur Verantwortung gezogen. In diesem Fall wird die Ware auf Kosten des Empfängers zurückgeschickt.

    Die Bestellung wird ausschließlich zum Zeitpunkt unserer Bestätigung als gültig angesehen.

  3. Vertraulichkeit

    Alle uns vermittelten Daten sind vertraulich und werden nicht an einen Dritten weitergeleitet, selbst kostenlos. Wir garantieren alle Informationen, die uns am 6. Januar 1978 im Rahmen des Gesetzes "Information und Freiheit" zugesandt wurden. Die in unserer Kundendatei gespeicherten Informationen werden von uns nur für Kundenwerbung wie Sonderangebote oder Newsletters verwendet. In ihrem Benutzermenü können Sie zu jeder Zeit ihre Daten ändern oder löschen.

  4. Fotos

    Unsere Fotos sind nicht vertraglich festgelegt und die auf dem Bildschirm abgebildeten Farben müssen nicht mit den realen identisch sein. Der Name der Farben und die Informationen zur Beschreibung sind rein subjektiv. Zu keinem Zeitpunkt kann die GmbH SAS DH bei einer Fehlinterpretation der Fotos zur Verantwortung gezogen werden.

  5. Lieferung

    Alle unsere Artikel werden ausschließlich per Colissimo von LA POSTE geliefert. Die Zeitangaben dieses Dienstleisters werden von unserem Unternehmen nicht garantiert. Wir verpflichten uns, die Ware vorzubereiten und innerhalb von 48 Stunden ab unserer Bestellbestätigung zu übergeben. Der Lieferzeitpunkt, den wir Ihnen mitteilen können ist nur eine annähernde Angabe und verpflichtet uns zu nichts. Die Tarife für Vorbereitung und Transport werden bei Ihrer Bestellung automatisch entsprechend Ihres Zielortes kalkuliert, den Sie gemäß der beiliegenden Tabelle angegeben haben.

    Vorbereitungs- und Abfertigungsgebühren:

    Die Abfertigungsgebührern für das zweite Paar Schuhe sind kostenlos

    Abholung im Geschäft kostenlos (gilt nur nach Online-Bezahlung auf unserer Website) Europäische Union

    1. Deutschland und Europa

      • 10 €
    2. Schweiz und Norwegen

      • 13 €
    3. Restliche Gebiete der Erde

      • 40 €

    Wenn Sie eine besondere Art des Transports wünschen, so kontaktieren Sie uns bitte. Eventuelle Mehrkosten gehen auf Rechnung des Käufers. Der Empfänger muss den schadenfreien Zustand des Pakets und seines Inhalts innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung überprüfen. Nach diesen Zeitraum kann keine Reklamation mehr angenommen werden. Wenn Länder die Importrechte einschränken oder besteuern, so kann der Verkäufer bei einer Blockage oder Zerstörung des Pakets nicht zur Verantwortung gezogen werden.

  6. Bezahlung

    • Kreditkarte

      CB, VISA oder MASTERCARD über unseren 100% sicheren Server. Direkt nach der Bestellung auf der Website. Die Abbuchung von Ihrem Konto erfolgt nur, wenn die Ware vorrätig ist und die Bestellung von uns bestätigt wurde. Die Abbuchung erfolgt an dem Tag, an dem die Lieferung losgeschickt wird.
    • Paypal

      Bei Ihrer Bestellung wird eine Verbindung mit dem Paypal-Server durchgeführt, wo Sie per Kreditkarte oder mit Ihrem Paypal-Konto bezahlen können. Keine zusätzlichen Gebühren
    • Banküberweisung

      innerhalb von maximal vier Tagen
    Die Rückerstattung beinhaltet weder die Portogebühren zur Lieferadresse des Käufers, noch die Rücksendungsgebühren. Nur der Preis der Ware inklusive MwSt wird zurückgezahlt.
  7. Widerrufsrecht (Artikel L121-20 des Verbauchergesetzes)

    Der Käufer verfügt ab dem Zeitpunkt der Lieferung seiner Bestellung über ein Widerrufsrecht von sieben Tagen. Der Kunde kann sein Widerrufsrecht sowohl ohne Begründung als auch ohne Strafzahlung ausüben.

    Nach Ablauf der Frist von sieben Tagen, werden die Waren nicht zurückerstattet und der Betrag Ihres Einkaufs wird Ihnen abzüglich der Versandkosten als Guthaben ausgestellt.

    Die Ware muss in einwandfreiem Zustand und in Originalverpackung zurückgesandt werden.

    Wenn das Widerrufsrecht geltend gemacht wurde, verpflichtet sich der Verkäufer innerhalb der nächsten zehn Tage nach Ausübung dieses Rechts zur Rückerstattung an den Käufer. Diese Rückzahlung kann per Scheck, CB oder Paypal-Konto erfolgen.

    Le remboursement ne comprend pas les frais de port à destination de l'acheteur ni les frais de retour. Seul le prix TTC exact de la marchandise est remboursé.

  8. Umtauschmodalitäten

    • Unsere Artikel können innerhalb von zehn Tagen umgetauscht werden. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte, damit wir die Verfügbarkeit des gewünschten Modells/der Größe/der Farbe überprüfen können.
    • Die Rücksendungsgebühren des ersten Umtausches sind kostenlos. Nach Artikel 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sind unsere Artikel nicht rückzahlbar, aber umtauschbar. Deswegen muss die Ware für den Umtausch verfügbar sein. Falls der Kunde nicht das gewünschte Ersatzprodukt findet, kann der Verkäufer ein Guthaben in Höhe des Artikelpreises ausstellen. Dieses Guthaben ist ab dem Zeitpunkt, zu dem wir die rückgesendete Ware erhalten haben, ein Jahr gültig
    • Was die Postgebühren für die Rücksendung der Ware betrifft, so stellen wir in unserer Boutique im Falle eines Umtauschs in Anrechnung an Ihren nächsten Einkauf einen Scheck mit einer Pauschale von 7€ aus, der ohne Datumsgrenze gültig ist. Dieser "Umtauschvorteil" ist nur für den ersten Umtausch gültig.
  9. Rechtssache

    Der gegenwärtige Vertrag ist dem französischen Gesetz unterworfen

    Bevor der Käufer Im Streitfall zu rechtlichen Mitteln greift, hat dieser die Möglichkeit, sich zuerst an den Käufer zu wenden, um eine freundschaftliche Lösung zu erzielen. Gelingt dies nicht, so wird die Angelegenheit vor das zuständige Gericht getragen.